Profolk

PROFOLK-Mitglied  Simon Alter (Musszo Records)  präsentiert: Sommerklänge im Inselgarten
Mittwoch, 30.8.17 / 18:00 Uhr

Location: Insel der Jugend - http://www.inselberlin.de/
Facebook Event: https://www.facebook.com/events/241495396297550/
Veranstalter: Musszo Records & Wunderfrauen & Insel Berlin

Künstler an dem Abend:
J.Lamotta (Israel)
Lione (Frankreich)
Liv Summer (Schweiz)
Wunderfrauen Kollektiv (Berlin)

Alle Infos unter:  https://docs.google.com/document/d/19KlRyP-x4Dye6ypkIuELJTzV1bmpLJIV9fezVZGHkjc/edit

PROFOLK unterstützt diese Veranstaltung –

Mitglieder erhalten bei Vorlage des Mitgliedsausweises ermäßigten Eintritt!

*************************************************************************************

PROFOLK-Mitglieder Sonja Tonn & Wulli Wullschläger  auf Ostsee-Tour:

Sonja Tonn & Wulli Wullschläger sind  zwei Herzen im gleichen Rhythmus - eine geballte Ladung an Power & Gefühl  und seit April diesen Jahres PROFOLK-Mitglied!

Alle Infos zum Duo unter:  http://www.wulliundsonja.de

Sa, 26.08.17    20.00 - 23.00 Uhr - Stralsund, Artus
So, 27.08.17    11.00 - 13.00 Uhr - Zinnowitz, Konzertmuschel
Di, 29.08.17    19.00 - 21.00 Uhr - Heringsdorf, Konzertmuschel
Mi, 30.09.17   20.00 - 22.00 Uhr - Zinnowitz, Gitarre & Sand
Do, 31.08.17   20.30 - 23.00 Uhr - Göhren auf Rügen, Strandhaus 1
Fr, 01.09.17    17.00 - 19.00 Uhr - Bansin, Konzertmuschel

www.wulliundsonja.de
www.facebook.com/wulliundsonja

 

*************************************************************************************

PROFOLK-Mitglied K!R-KULTURINITIATIVE ROTENBURG e.V. präsentiert: Tanzhaus in Rothenburg

Samstag, 16.9.17

Am Samstag, 16. September, gibt es die neue Ausgabe des Tanzhauses in Rotenburg. Das Team innerhalb der Kulturinitiative Rotenburg (KiR), das den Abend vorbereitet, lädt alle Interessierten ein. Zu Gast ist "LeKaSchu" bestehend aus Marieke, Tjark, Hauke und Jürgen Leo (=Le), Heike, Janne und Jonathan Kalawinski (= Ka) und Michael Schumann (=Schu). "Wir machen Folkstanzmusik mit Dudelsäcken, Geigen, Posaunen, Konzertinas, Harfen, Bandoneons, Flöten, Geigen, Cajons, Saxophon, Fagott, Mandoline, Banjo, Löffeln und Begeisterung. Wir zeigen und erklären einfache, aber sehr interessante Tänze aus Deutschland, Frankreich, Skandinavien und dem Rest der Welt", heißt es von ihnen erklärend. Los geht es mit dem Tanzhaus um 20 Uhr, und zwar in der Stadtschule in der Freundenthalstraße.

Bereits um 19 Uhr startet ein Zusatzangebot: Für alle Interessierten bietet Jürgen Leo von der Gruppe "LeKaSchu" einen Instrumentalworkshop an. Die beim anschließenden Tanzen häufig verwendete deutsche Konzertina sowie das Bandoneon werden vorgestellt. Besonders die kleine Konzertina ist leicht zu erlernen und eignet sich auch für die Begleitung von Liedern. Davon dürfen sich die Teilnehmer des Workshops überzeugen, indem sie die Instrumente ausprobieren. Musikalische Vorerfahrung ist nicht nötig.  Der Workshop ist für Teilnehmer des anschließenden Tanzhauses gratis.

Die K!R bei Facebook: www.facebook.com/KIR.ROW/
Web: www.kir-row.de

 

*************************************************************************************

PROFOLK-Mitglied  Frank McLynn präsentiert: COMPÁNACH  The Music Tour of Ireland
Montag, 18.9.17 / 20:00 Uhr

Eine Reise durch die traditionelle irische Musik zwischen 1688 – 2017 mit Fintan Vallely (Flöte), Gerry (Fiddle) O’Connor (Geige) und Tiarnán Ó Duinnchin (ir. Dudelsack).

Basiert auf Vallelys umfangreichem Nachschlagewerk „Companion to Irish Traditional Music“ führt der Abend durch die Entwicklungsphasen der irischen Musik von den 17. und 18. Jahrhunderten bis in die moderne Zeit.

Veranstaltungsort: IRISH FOLK CLUB MUNICH - Ars Musica im Stemmerhof, Plinganserstr. 6, 81369 München
http://www.irishfolkclubmunich.com/

*************************************************************************************

PROFOLK-Mitglied  Werkkreis Kultur Meschede e.V.  präsentiert:
Bau & Kapa von den Kapverden auf Deutschlandpremiere in Meschede
Samstag, 23.9.17  /  20:00 Uhr

Bau (alias Rufino Almeida) ist ohne Zweifel der derzeit einflussreichste Gitarrist der Kapverden. Einem internationalen Publikum wurde er bekannt durch seine langjährige Funktion als musikalischer Direktor und Gitarrist der Cesária Evora Band.
International wenig bekannt ist Bau‘s  Zusammenarbeit mit dem ebenfalls aus Mindelo stammenden Sänger Kapa. Die beiden kennen sich seit ihrer Kindheit und spielen nach wie vor regelmäßig in den Musikclubs der quirligen Hafenstadt.
Im September kommen die beiden erstmals - auf Einladung des wkm - nach Deutschland. Verstärkung erfährt dieses kongeniale Duo durch Zé Paris am Bass und Markus Leukel am Schlagzeug.

Alle Infos unter: http://www.meschede.de/willkommen-in-meschede/metanavigation-unten/veranstaltungskalender/?event_id=74572&categorys[]=1541&active_timestamp=1506117600&date_from=23.09.2017&date_to=23.09.2017&page=1